Digitale Transformation

Der Weg zur erfolgreichen Digitalisierung im Mittelstand

Seminar empfehlen



Programm

Impuls-Workshop für Führungskräfte

 

9:00 Beginn

 

Einführung: Relevanz für den Mittelstand

  (aktuelle Megatrends, Branchenrelevanz, Wandel in Märkten und Technologien, Anknüpfungspunkte für Veränderungen)

Potenziale: Potenziale ermitteln und Chancen/Risiken rechtzeitig erkennen

  (Profilierungsfelder, Chancenanalyse, eingeforderte bisherige und neue Kompetenzen, Risikofelder)

Umsetzungsphasen der digitalen Transformation: digitale Roadmap erarbeiten

  (Zielsetzungen und Masterplan, generelle Ablaufphasen, Barrierenbewältigung)

Betroffenheits-Analyse: eine individuelle Bestandsaufnahme

 (digitale SWOT-Analyse, Ableitung der Digitalstrategie, unternehmerischer Reifegrad auf vier Ebenen)

 

Kundenfokus: Wer sind meine direkten und indirekten Kunden und was erwarten Sie?

  (von Kundenzufriedenheit zur Kundenbindung, Multiplikatoren und Influencer, 4x3 Customer Journey-Modell, Positionierung,

  Ermittlung Kundenreifegrad)

Digitalisierungsstrukturen: Aufbau- und Ablauforganisation

  (agile Aufbaustrukturen, vom Funktionsdenken zum unternehmensübergreifenden Prozessdenken, vernetzte digitale und interaktive

  Prozesse, Ermittlung Strukturreifegrad)

Unternehmens- und Mitarbeiter-Kompetenzen: Befähigung und Motivation

  (normative, strategische, operative Kompetenzen; Ermittlung Kompetenzreifegrad, Wege und Instrumente der Motivation und Qualifikation)

Führungskompetenz: agile, vernetzte Führung, transformale Führung, Roadmap der digitalen Transformation

  (transformationale Kompetenz, Ermittlung Führungsreifegrad, Erstellen der Roadmap)

 

ca. 17:30 Ende des Seminars


Zum Hintergrund

Die Herausforderung

Nutzung von Bewährtem (Vergangenheit) bei der Analyse der aktuellen Ausgangslage (Gegenwart) zur Weichenstellung für künftige Geschäftsmodelle (Zukunft). Die Digitalisierung verändert radikal Märkte und die Geschäftsmodelle, was ein Handeln spätestens JETZT erfordert.

 

Unser 3i-Ansatz

Information, Illustration, Interaktion. Mittelstandsgerechte Vermittlung von aktuellem Fachwissen zum Thema Digitalisierung veranschaulicht über zahlreiche Firmenbeispiele und Best Practice-Anwendungen; Umsetzung des Vermittelten im Rahmen von Übungen und interaktiven Aufgabenstellungen; gemeinsames Erarbeiten eines unter nehmensspezifischen „digitalen Reifegrades“ im Rahmen eines integrativen Stufenmodells.


Referent

Prof. Dr. Claus W. Gerberich ist Verwaltungsrat der Gerberich Consulting AG, Ennetbürgen einer auf den Mittelstand ausgerichteten Beratungsgesellschaft. Er verfügt über eine 25-jährige Praxiserfahrung als Vorstand/Geschäftsführer internationaler Unternehmen wie adidas, Staff Leuchten, Battelle Europa, Schöller Mövenpick und Gerberich Maschinenfabrik. Er hat mehrere Aufsichtsrats-/Beiratsmandate und lehrt an mehreren internationalen Hochschulen in DACH.


Veranstaltungsorte und -termine

01.03.2023 Düsseldorf

Sheraton Düsseldorf Airport Hotel


29.03.2023 München

Novotel München Airport


18.04.2023 Stuttgart

Steigenberger Hotel Graf Zeppelin



Preis: 995,- EUR zzgl. MwSt.

 <<<  Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular mit ALLEN Terminen und Veranstaltungsorten.